dimbale200DIMBALE.com - benefits for kids = 100% Hilfe, direkt vor Ort

Gärtner Reisen finanziert Reis für Fastenzeit

Mai 2019

Es ist schon fast Tradition

19210004sM

Gärtner Reisen St. Pölten, insbesondere Geschäftsführer Niclas Wright, ist mehr als "nur" Unterstützungspartner von DIMBALE. "Wir möchten euch künftig noch mehr helfen", meinte Niclas im April bei einem Gespräch. Und so finanzierte er nun nach der Unterstützung im Zuge der Einladung von zwei Gästen aus Senegal auch noch Reis und Lebensmittel für notleidende Familien.

19201020SADiese Aktion hat mittlerweile schon fast Tradition. Denn seit 2014 (!) können Menschen in Senegal in der Fastenzeit, dem muslimischen Ramadan, auf diese Hilfe vertrauen. In Keur Momar Sarr erhielten 22 Familien je 25 Killo Reis, 1 Liter Öl, 1 kg Zucker, 1/2 kg Trockenmilch und 250 g Datteln. "Die Armut bei uns ist sehr groß. Umso wichtiger ist diese tolle Hilfe - alle haben sich sehr dafür bedankt", berichtet DIMBALE-Mitarbeiter Abtou Seck, der sich um die Verteilung kümmerte.

In Mbour wurden an 49 Familien je 25 Kilo Reis verteilt und Koutal, Nähe Kaolack, waren es 20 Familien. In Summe konnten wir mit 2.300 Kilo Reis 71 Familien helfen. Vielen herzlichen Dank an Gärtner Reisen.

Fotos: Mamadou Senghor und Abtou Seck

19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA 19201007SA